pyramidenkogel allgemein headerbild

Hotel "Die Post" Ronacher

Im Hotel „Die Post“ genießen Sie die einzigartige Symbiose von modernstem Seminarkomfort und maximaler Urlaubsqualität in der herzlichen Atmosphäre eines sportlichen Ferienhotels.
Hotelangebot
Unser Seminarzentrum mit Blick in den Garten ist mit modernster Konferenztechnik eingerichtet, wobei wir sehr viel Wert auf Licht, Luftigkeit und höchste Qualität legen. Mit unserem individuellen und maßgeschneiderten Incentive-Programm ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Sonnenverwöhnt und ruhig, mit allen Zimmern nach Süden zum Garten orientiert, liegt das Hotel „Die Post“. Raum zum Wohlfühlen bietet Ihr Nichtraucherzimmer mit Aussicht auf die Berge. Ob im geräumigen Single de Luxe oder im duftenden Honigzimmer, alle 94 Zimmer des Hauses sind komfortabel ausgestattet.
Gastronomieangebot
Genuss wird in der Post groß geschrieben und so eröffnet sich den Gästen im Rahmen der Verwöhnpension ein kulinarisches Festspiel: Sie frühstücken gemütlich bis 12.00 Uhr mittags und genießen das Lunch Buffet und die „Süße Stunde“ am Nachmittag. Abends werden Sie mit unseren Wahlmenüs oder Spezialitäten aus dem Kärntnerland verwöhnt. Gerne erfüllen wir auch Ihre individuellen kulinarischen Wünsche und bereiten Seminargetränke sowie Kaffeepausen vor.
Wellness & Freizeit
Zum Relaxen und Entspannen steht Ihnen unsere 2.400 m² Wohlfühloase mit 6 verschiedenen Pools von 28 bis 35° C und unsere Saunawelt mit der neuen „Finnischen Baumhaus Sauna“ zur Verfügung. Der PostSPA mit professionellen Kosmetik Treatments, verführerischen Körperbehandlungen und wohltuenden Massagen runden das perfekte Wellnessprogramm des Hotel „Die Post“ ab. Für alle Outdoor-Begeisterten hat „Die Post“ die ideale Lage in Bad Kleinkirchheim. Spazieren, Radeln oder Wandern im Nationalpark Nockberge, Tennisspielen auf den 7 hauseigenen Sandplätzen oder Golfen auf dem 18 Loch Championsplatz Kaiserburg im Sommer. Schi- oder Schneeschuhtouren, Schizirkus mit Hüttenromantik oder Schi-Langlauf sind die Highlights im Winter.
Rahmenprogramme
Sportlich, kulinarisch und gesellig mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen. Sehr gerne stellen wir gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Rahmenprogramm zusammen NATURERLEBNIS:
  • Schneeschuhwandern durch verschneite Lärchenwälder
  • Wanderung im Nationalpark mit Buschenschank-Besuch
  • Sonnenaufgangswanderung mit köstlicher "Frigga"
SPORT im Sommer:
  • Spiel, Satz und Sieg beim Tennisschnuppern
  • Golf schnuppern auf der großzügigen Driving-Range mit 6-Loch-Übungsplatz
  • Über Stock und Stein mit dem Mountainbike
SPORT im Winter:
  • Schiguide Jürgen „entführt“ in den Schizirkus Bad Kleinkirchheim/St. Oswald
  • Schi-Langlauf mit unserem Langlaufexperten Hugo Schretter
  • Rodelspass mit Ripperl Essen
  • „Stock heil“ beim Eisstockschießen
KULINARIK:
  • Vom Mehl zum Brot – traditionelles Brotbacken
  • Kasnudel Kochkurs – „wer krendeln kann, darf heiraten“
  • Backe, backe „Kärntner Reindling“ mit gefüllter Butter (Mohnbutter)
  • Weinverkostung mit Markus Ronacher

 

Tagungsräume

Unser Seminarzentrum (160 m²) mit Blick und Zugang in den Garten ist mit modernster Konferenztechnik ausgestattet, wobei wir sehr viel wert auf Licht, Luftigkeit und höchste Qualität legen. Unser geschultes Rezeptionsteam betreut Sie persönlich und individuell.

Bezeichnung Abmessungen
Posthorn 150 -m 130 68 40 - -
Postillion 69 -m 60 32 20 - -
Postkutsche 77 -m 65 36 20 - -

Impressionen


Dorfstraße 64
9546 Bad Kleinkirchheim

T: +43 (0)4240/212

Geöffnet:
Dezember - März / Mai - November
Zimmer
Betten
Tagungsräume
max. Personen

Lage & Anreise

Lage
Das Hotel „Die Post“ liegt zentral im Ort Bad Kleinkirchheim, umgeben von der wunderbaren Bergwelt des Nationalparks Nockberge. Nur 3 Gehminuten vom Hotel entfernt befindet sich die Kaiserburgbahn, welche Sie direkt in den Nationalpark bringt.
Entfernungen
Bahnhof: 35, Flughafen: 50, Autobahn: 29, Parkplätze: vorhanden
Anreise
aus Wien & Graz:
A2 Südautobahn von Wien - Graz - Klagenfurt - Autobahnabfahrt Klagenfurt NORD - Feldkirchen - Bad Kleinkirchheim oder Wien - Wiener-Neustadt - Mürzzuschlag - Leoben - Judenburg - Murau - Turracher Höhe - Bad Kleinkirchheim aus Deutschland & Salzburg:
München – Salzburg – A 10 Tauernautobahn – Abfahrt Spittal/Millstätter See – Radenthein – Bad Kleinkirchheim aus West-Österreich u. Schweiz:
Bregenz – München – Salzburg –Tauernautobahn – Abfahrt Spittal/Millstätter See – Radenthein – Bad Kleinkirchheim aus Italien:
Udine – Tarvisio – Villach Abfahrt Ossiacher See – Radenthein – Bad Kleinkirchheim

Share it on

Mehr in dieser Kategorie: « Hotel Parks Velden Hotel Moserhof »

Touren entdecken

Anreise

Infoline

+43 463 3000 92

  convention@kaernten.at
Auf Wiedersehen
Schade, dass Sie uns schon wieder verlassen.
Besuchen Sie uns doch bald wieder!

Bleiben Sie mit unserem eMagazin immer am Laufenden, einfach Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen und wir informieren Sie über alle aktuellen Angebote rund um Kärnten Convention.

Sie finden uns unter anderem auch hier:

   
×

KEEP IN TOUCH